Liste der beteiligten deutschen Hochschulen

Universität Institut
Humboldt-Universität zu Berlin Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V., PD Dr. Stefan Sieber
Universität Bonn Institut für Nutzpflanzenwissenschaften und Ressourcenschutz (INRES)
Bereich Gartenbauwissenschaften, Prof Dr. Eike Lüdeling
Institut für Nutzpflanzenwissenschaften und Ressourcenschutz (INRES)
Bereich Pflanzenernährung, Prof. Dr. Mathias Becker
Forschungszentrum Jülich, Institut für Bio- und Geowissenschaften, Pflanzenwissenschaften (IBG-2), Prof. Dr. Uwe Rascher
Justus-Liebig-Universität Gießen Institut für Parasitologie, BFS – Biomedizinisches Forschungszentrum Seltersberg, Prof. Dr. Franco Falcone
Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung I, Prof. Dr. Michael Frei
Georg-August-Universität Göttingen Welternährungswirtschaft und Rurale Entwicklung, Prof. Dr. Martin Qaim
Tropischer Pflanzenbau und Agrosystem Modellierung, Prof. Dr. Reimund Paul Rötter
Leibniz Universität Hannover Institut für Umweltökonomik und Welthande, Prof. Dr. Ulrike Grote
Universität Hohenheim Institut für Landwirtschaftliche Betriebslehre, Fachgebiet Produktionstheorie und Ressourcenökonomik im Agrarbereich 410a, Prof. Dr. Christian Lippert
Institut für Tropische Agrarwissenschaften (Hans-Ruthenberg-Institut), Fachgebiet für Entwicklungstheorie und -politik für den ländlichen Raum 490a, Prof. Dr. Manfred Zeller
Institut für Tropische Agrarwissenschaften (Hans-Ruthenberg-Institut), Fachgebiet Pflanzenbau in den Tropen und Subtropen 490e, DP Dr. Frank Rasche
Institut für Tropische Agrarwissenschaften (Hans-Ruthenberg-Institut), Fachgebiet Wasserstress-Management bei Kulturpflanzen in den Tropen und Subtropen 490, Prof. Dr. Folkard Asch
Institut für Tropische Agrarwissenschaften (Hans-Ruthenberg-Institut), Fachgebiet Tierhaltung und Tierzüchtung in den Tropen und Subtropen 490, Prof. Dr. Mizeck Chagunda
Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) – Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft Gruppe: BioGeoChemische Prozess, Prof. Dr. Klaus Butterbach-Bahl
Universität Potsdam Max-Planck-Institut für Molekulare Pflanzenphysiologie Potsdam Science Park, Prof. Dr. Alisdair Fernie